Förderverein der Max-Grundig-Schule Fürth - Ziele und Aktivitäten des Fördervereins

Ziele des Fördervereins

Wir sind ...

... ein gemeinnütziger Verein mit folgenden Zielen:

  • Aufbau eines ‚Forums der Kommunikation‘ zwischen Mitgliedern des Vereins und der Schule
  • Unterstützung von Aktivitäten, die das selbstständige Lernen und die Teamfähigkeit der Schüler/-innen fördern, z.B. Projektarbeit
  • Förderung von Aktivitäten zur Öffnung der Schule, z.B. Schulpartnerschaften, Exkursionen und Einladung von Experten
  • Ermöglichung der Anschaffung besonderer Unterrichtsmittel, z.B. zur Nutzung neuer Medien oder für den Aufbau naturwissenschaftlicher Experimente
  • Förderung der Kooperation von Schule und Ausbildungsbetrieben, z.B. durch ein regelmäßiges Forum des Austauschs
  • Förderung des kulturellen Lebens an der FOS/BOS, z.B. durch Mitgestaltung von Abschlussfeiern sowie literarischen und musikalischen Abenden.

(Zum Vergrößern Klicken)

Aktivitäten des Fördervereins

Projekte

  1. Kauf und Einbau einer komplett eingerichteten Bewirtungsküche. Diese soll auch der Schülermitverwaltung für die geplante Essensausgabe zur Verfügung stehen.
  2. Anschaffung einheitlicher Tische und Stühle für die Aula, damit die Schüler dort u. a.  ihre Mittagspause verbringen und ggf. auch essen können.
  3. Erwerb lichtdichter Vorhänge für Theater- und Musikveranstaltungen in der Aula.
  4. Anschaffung einer Kaffeemaschine (15 - 75 Tassen) für größere Schulveranstaltungen.
  5. Für die Beleuchtungsanlage in der Aula wurden umfangreiche Planungsarbeiten durchgeführt, mit Fachleuten verhandelt und Kostenvoranschläge eingeholt. Nachdem die beachtlichen Kosten des Projekts feststanden, hat sich - dankenswerter Weise - die Max-Grundig-Stiftung bereit erklärt, die Kosten für die Beleuchtungsanlage zu spenden. Heute kann die Anlage bei Theatervorführungen, bei Musikabenden und bei anderen Veranstaltungen, insbesondere auch für Reden und Vorträge eingesetzt werden.
  6. Anschaffung eines Visualizers (=Kamera, mit der Gegenstände, Buchseiten, Schülerergebnisse aus Gruppenarbeiten bzw. Hausaufgaben... aufgenommen und über den Videobeamer im Klassenzimmer gezeigt werden können).

 

Finanzielle Unterstützung

  1. der Musik- und Theatergruppen bei Veranstaltungen (insbesondere bis zum Einbau der Beleuchtungsanlage),
  2. eines Fachvortrages zum Themenkomplex Afrika,des zwei-wöchigen deutsch-französischen Schüleraustauschs,
  3. der Schülermannschaft im Rahmen des von der Deutschen Bundesbahn gesponsertes  Hallenfußballturniers (ABI SOCCER CUP) durch Übernahme der Anmeldegebühren und Beteiligung an den Reisekosten zum Finale in Dortmund,
  4. eines Volleyball-Turniers und Anschaffung eines Pokals.

 

Projekte der Schüler/innen

  1. Im Schuljahr 2008 haben Schüler/innen der Klasse 12 Wc eine Datenbank für den Förderverein entworfen. Die fünf besten Arbeiten haben Preise erhalten.
  2. Übernahme der Kosten für einen Percussion-Lehrgang.
  3. 20 Computer für den Unterricht konnten als Spende akquiriert werden.
  4. Die jeweils drei besten Schüler/innen einer Klasse erhalten als Anerkennung ihrer Leistungen vom Förderverein gespendete Buchpreise.

 

Interesse?

Wenden Sie sich bitte an

  • Frau Karin Hirschbeck E-Mail: fv_fosbos_fuerth@freenet.de
  • Beitrittserklärung online ausfüllen
  • Beitrittserklärung ausdrucken ...